Saskia Jancik, Cyber Manufaktur

Saskia JancikSaskia Jancik ist seit 6 Jahren Geschäftsführerin der Cyber Manufaktur GmbH und als Kommunikationsdesignerin für den Bereich Interface/Interaction Design verantwortlich. Für ihre Arbeit wurde sie bereits mit dem iF concept award ausgezeichnet. Die Cyber Manufaktur ist eine Agentur für digitales Produktdesign, die  IT-Unternehmen bei ihren Projekten in den Phasen der Ideenfindung (Design Thinking), im UX- und Visual Design sowie bei der Entwicklung von Prototypen unterstützt. Mit Kibunet hat die Cyber Manufaktur GmbH nun das gewohnte Terrain verlassen und ihr erstes eigenes Produkt auf den Markt gebracht: „Kibunet“, eine iPad-Applikation, mit der man eigene Geschichten schreiben und illustrieren kann.

Kindgerechte Apps

Kleine Kinder unterhält man mit Apps, die lustige Geräusche machen oder den Zahlenraum von 1-10 erklären; große Kinder zocken die gleichen Spiele wie die Erwachsenen. Aber was ist mit der Altersgruppe dazwischen, den 5-10-Jährigen?

Gibt es Apps, die nicht nur den Spieltrieb bedienen, sondern auch die eigene Kreativität und die Kommunikation mit anderen fördern? Apps, mit denen man sogar gemeinsam Spaß haben kann?

Das sind die Fragen, die sich das Team der Cyber Manufaktur gestellt hat und die es bewogen hat, Kibunet zu entwickeln: Kein Spiel, sondern ein Tool, um sich selbst zu verwirklichen. Ziel ist es, die ganze Familie an ein Tablet zu bringen.

Was macht man anders bei der App-Entwicklung für eine so junge Zielgruppe? Darüber wird Saskia Jancik am 16. April bei der 9. Karlsruher Social Media Night berichten.

Ein Gedanke zu “Saskia Jancik, Cyber Manufaktur

  1. Pingback: 9. Social Media Night Karlsruhe – Anmeldung und Programm | SOCIAL MEDIA CLUB KARLSRUHE

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>